Biber aktuell

Seine Lieblingsspeise: Äpfel - Foto: Bernd Konrad
Seine Lieblingsspeise: Äpfel - Foto: Bernd Konrad

Kartierungen an der Prims

Biberkartierung an der Prims im nördlichen Saarland, Dezember 2012 bis Januar 2013, von Bardenbach bis Nonnweiler.

Insgesamt wurden von 1994 bis 1999 circa 60 Elbebiber aus Stegby bei Dessau im Saarland ausgebürgert. Peter Ibe, Mitarbeiter der Biosphärenreservatsverwaltung, Mittlere Elbe, leitet die dortige Biber AG und hat alle Biber für das Saarland gefangen.
Die Biber sind meist nachtaktive Tiere. Viele Leute fragen, wann man den Biber an der Prims beobachten kann. Dies ist sehr schwierig, denn nur selten trifft man ihn an. Wenn man ihn sieht, sollte man keine ruckartigen Bewegungen machen, daer sonst sofort abtaucht.

Biberfamílie im Zoo Neunkirchen

Bibergehege im Zoo
Bibergehege im Zoo
Dr. Norbert Fritsch
Dr. Norbert Fritsch, Leiter der NABU Biber AG und Direktor des Zoo Neunkirchen

Im Novemebr 2005 wurde im Zoo Neunkirchen eine Biberfamilie angesiedelt. Sehenswert ist auch die übergroße Biberburg in die man hinengehen kann. Von dort kann man einen Blick in die eigentliche Biberburg werfen oder mit etwas Glück den Biber im Teich beobachten.